Samstag, Juni 22, 2024
spot_img
StartOberfrankenCoburgVerbesserte Bahnverbindung zwischen Coburg und Bad Rodach

Verbesserte Bahnverbindung zwischen Coburg und Bad Rodach

Eine erfreuliche Verbesserung des Angebotes gibt es beim Bahnverkehr im Landkreis Coburg. Im Zuge der Fahrplanumstellung im Dezember ist auf der Strecke zwischen Coburg und Bad Rodach eine Lücke bei den Verbindungen geschlossen worden. „Mit der Fahrt um 20.33 Uhr ab Coburg ist eine Abfahrts-Zeit hinzugekommen, die in unserer Stabsstelle Büro Landrat/Mobilität mehrfach nachgefragt wurde“, freute sich Landrat Sebastian Straubel, als er gemeinsam mit Bürgermeister Tobias Ehrlicher und Dr. Axel Hennighausen (Geschäftsführer der agilis Verkehrsgesellschaft) den Spät-Zug am Bad Rodacher Bahnhof empfing.

Die Linie RB 18 verkehrt nun täglich zwischen 6.30 bis 22.30 Uhr einmal pro Stunde zwischen Coburg und Bad Rodach, die Fahrt dauert nicht einmal 30 Minuten. Dr. Axel Hennighausen bezeichnete es als „wichtigen Erfolg“, dass es agilis gelungen sei, den Fahrgästen diese neue attraktive Verbindung in den Abendstunden anzubieten. „Die Abfahrtszeit 20.33 Uhr ist ja nicht zuletzt auch für Berufspendler interessant“, ergänzte der agilis-Geschäftsführer. Für den Lückenschluss im Takt gab es ein ausdrückliches Lob von Tobias Ehrlicher: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Angebot, das agilis für die Bahnkunden zur Verfügung hat.“ Aus Sicht der Stadt Bad Rodach sei es sehr wichtig, dass es eine möglichst kundenfreundliche Taktung von und nach Coburg gebe.

Bildunterschriften: Nachtzug01: Bitte einsteigen: Dr. Axel Hennighausen, Sebastian Straubel und Tobias Ehrlicher (von links) freuen sich, dass jetzt auch um 20.33 Uhr ein agilis-Zug von Coburg nach Bad Rodach fährt.Nachtzug02/03: Willkommen in Bad Rodach: Dr. Axel Hennighausen, Sebastian Straubel und Tobias Ehrlicher (von links) freuen sich sehr über die Erweiterung des Angebots auf der Linie RB 18 zwischen den Städten Coburg und Bad Rodach

Bild: Landratsamt Coburg

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen