Mittwoch, April 17, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrAlkoholisierter Ladendieb

Alkoholisierter Ladendieb

PASSAU, am 18.11.2023, gegen 17:10 Uhr, wurde ein merklich betrunkener 31-jähriger dabei beobachtet, wie er in einem Verbrauchermarkt in der Neuburger Straße einen Ladendiebstahl beging. Der Dieb steckte hierbei in dem Geschäft verschiedenste Waren im Wert eines unteren 3-stelligen Betrags in seine Taschen ein und bezahlte an der Kasse lediglich drei Getränkeartikel. Ein aufmerksamer Ladendetektiv hielt ihn hierauf an und verständigte die Polizei. Gegenüber den Beamten räumte der Mann den Diebstahl ein. Er erhielt Hausverbot und eine Anzeige wegen dem Diebstahl.

Fahrraddiebstahl

PASSAU, im Zeitraum zwischen 17.11.2023, 18:00 Uhr bis 18.11.2023, 15:00 Uhr, entwendete ein bislang unbekannter Dieb in der Steiningergasse in Passau ein silber-blaues Citybike. Das Fahrrad war versperrt, so dass nun wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls ermittelt wird. Zeugen, die im genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Passau zu melden.

Beleidigung in Supermarkt

PASSAU, am 18.11.2023 um 13:18 Uhr, wurde eine bislang unbekannte Kundin gegenüber dem Mitarbeiter eines Supermarkts in der Spitalhofstraße derart ausfällig, dass dieser die Polizeiinspektion Passau verständigte. Die Beamten ermitteln nun wegen Beleidigung. Die ca. 165cm große und etwa 60 Jahre alte Täterin echauffierte sich offenbar aufgrund eines Problems bei der Pfandrückgabe derartig, dass sich ihre überbordenden Emotionen auf den unschuldigen Mitarbeiter entluden. Mittels vorhandener Videoaufzeichnungen und etwaiger Zeugen wird nun versucht die Beschuldigte zu ermitteln. Augen- bzw. Ohrenzeugen, die Angaben zur Person der Täterin machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Passau zu melden.

Pkw mutwillig beschädigt

PASSAU, in der Nacht von 17.11.2023 auf den 18.11.2023, wurde ein, in der „Hollergrippe“ abgestellter, grauer Mercedes durch einen unbekannten Täter vorsätzlich beschädigt. Durch diverse Kratzer und und Schlagmarken entstand an dem Fahrzeug ein Schaden um oberen 4-stelligen Bereich. Zeuge, die in der Nacht etwas entsprechende beobachten konnten, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Passau zu melden.

Bargeld und Radio aus Imbisswagen in Hacklberg entwendet

PASSAU, in der Woche von 11.11.2023 bis 18.11.2023 wurde nach Angaben der Betreiber aus einem – im Stelzlhof abgestellten – Imbisswagen ein Radio sowie ein mittlerer 3-stelliger Eurobetrag entwendet. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Passau erbeten.

Verkehrsunfall Innstadt

PASSAU, am 19.11.2023, gegen 01:25 Uhr, ereignete sich an der Einmündung des Lupingäßchens in die Nikolastraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Der Unfallverursacher, ein 27-jähriger Skoda-Fahrer, übersah hierbei beim Einbiegen vom Lupingäßchen kommend einen auf der Nikolastraße fahrenden 54-jährigen Honda-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuge wurde hierbei erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf einen unteren 5-stelligen Betrag. Es wurde niemand verletzt.

Pressebericht der Polizeiinspektion Passau vom 19.11.2023

Symbolbild: © Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen