Dienstag, April 23, 2024
spot_img
StartSozialesAntrittsbesuch und Dank für die Unterstützung

Antrittsbesuch und Dank für die Unterstützung

Toni Fischer vom Verein Technik für Kinder kam ins Landratsamt Regen

Regen. Zu einer Stippvisite und einem Gespräch kam Toni Fischer, Botschafter des TfK – Technik für Kinder e.V. ans Landratsamt in Regen. Mitgebracht hatte er eine weihnachtliche Holzskulptur als Dank für den Landrat für seine bisherige Unterstützung.

Der gemeinnützige Verein versuche den Nachwuchs in der Region schon früh für Technik zu begeistern und zu fördern, da die Entscheidung für den Technikberuf häufig mit Erfahrungen in der Kindheit zusammenhänge. „Allerorts herrscht Fachkräftemangel, auch hier bei uns im Arberland“, so Landrat Dr. Ronny Raith. „Das betrifft auch und gerade den technischen Bereich. Meiner Ansicht nach wird es also immer wichtiger, früh anzusetzen und kleine Kinder für Technik zu begeistern.“ Genau das habe sich der Verein Technik für Kinder auf die Fahnen geschrieben. Jährlich realisiert der Verein Projekte, bei denen etwa 7000 Kinder ab acht Jahren durch Selbermachen an die Welt der Technik herangeführt werden. Dafür betreibt der Verein beispielsweise in Regen und Deggendorf ein Technikhaus. „Ich hatte bereits die Gelegenheit, die Einrichtung in Deggendorf zu besuchen und finde absolut sinnvoll und lobenswert, was der Verein macht“, betonte Raith. Er dankte Fischer für seinen Besuch und seinen persönlichen Einsatz.

Bildunterschrift: Toni Fischer, Botschafter des TfK – Technik für Kinder e.V. überreichte Landrat Dr. Raith ein weihnachtliches Geschenk.

Foto: Iris Gehard / Landratsamt Regen

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen