Freitag, Juni 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrExhibitionist aufgetreten

Exhibitionist aufgetreten

PLATTLING. Am Mittwoch, gegen 06.50 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Plattling eine Mitteilung über einen Exhibitionisten in der Deggendorfer Straße, im Bereich der dortigen Baustelle, ein. Der Täter stand mit dem Rücken zur 23-jährigen Geschädigten. Als diese näher kam, drehte sich der Mann um und hielt sein erigiertes Glied in der Hand. Die Mitteilerin ging weiter und verständigte die Polizei. Der Exhibitionist konnte trotz sofortiger Fahndung nicht angetroffen werden. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Kurze blonde Haare, feste Statur, gepflegte Erscheinung, heller 3-Tage-Bart, bekleidet mit einer schwarzen Regenjacke. Wem ist der Mann noch aufgefallen? Hinweise diesbezüglich werden von der Polizei Plattling entgegen genommen. 502355236

Verkehrsunfallflucht

PLATTLING. Bereits am Samstag, den 02.12.2023, gegen 16.00 Uhr, ereignete sich vermutlich auf dem Parkplatz der Firma Globus in der Dr.-Walter-Bruch-Straße eine Verkehrsunfallflucht. Ein 61-jähriger hatte seinen schwarzen Skoda Fabia vorwärts auf dem dortigen Parkplatz abgestellt. Zu einem späteren Zeitpunkt stellte er fest, dass sein Pkw offenbar angefahren worden war. Der Skoda war hinten links im Bereich des Kotflügels und der Heckleuchte beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 800 Euro. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Unfallverursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Laut Aussage des Geschädigten suchte dieser am Unfalltag mehrere Geschäfte im Stadtgebiet Plattling auf. Der Unfall könnte sich daher auch an einer anderen Örtlichkeit ereignet haben. Der Unfallverursacher und eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Plattling zu melden. 006283236

Mehrere Pkw angefahren

PLATTLING. Am Dienstag, gegen 09.45 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge eine Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz Isarpark in der Dr.-Kiefl-Straße. Der Fahrer eines Ford Focus fuhr zunächst gegen die rechte Fahrzeugseite eines geparkten Mercedes. Anschließend fuhr er rückwärts gegen einen weiteren geparkten Mercedes. Nach den Zusammenstößen fuhr der Verursacher einfach weiter und parkte seinen Ford auf einem anderen Parkplatz. Um die entstandenen Schäden an den geparkten Mercedes kümmerte er sich nicht. Der Unfallverursacher und eventuelle weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Plattling in Verbindung zu setzen. 006281238

Pressebericht der PI Plattling vom 06.12.2023

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen