Freitag, Februar 23, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFahren ohne Fahrerlaubnis

Fahren ohne Fahrerlaubnis

NEUFAHRN i. NB / LKR. LANDSHUT:  Am 20.07.2023 gegen 20:30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Polizei Rottenburg einen Rollerfahrer in der Hauptstraße in Neufahrn in Niederbayern. Am Kleinkraftrad war kein Kennzeichen angebracht und der jugendliche Fahrzeugführer konnte nicht die erforderliche Fahrerlaubnisklasse vorweisen. Die Polizeibeamten unterbanden die Weiterfahrt und ermitteln nun u. a. wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

500171231

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

ROTTENBURG a.d. LAABER / LKR. LANDSHUT:  Ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigte im Zeitraum vom 18.07.2023, 18.00 Uhr bis 19.07.2023, 19.00 Uhr einen Betonpoller in der Max-von-Müller-Straße in Rottenburg a.d. Laaber. Der Fahrzeugführer entfernte sich nach dem Verkehrsunfall ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Am Poller entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 EUR. Die Polizeiinspektion Rottenburg a.d. Laaber bittet um Hinweise zum Verursacher unter der Rufnummer 08781/9414-0

003786233

20230721 – Pressebericht der PI Rottenburg vom 21.07.2023

Bild: Bundespolizeidirektion München

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen