Mittwoch, Juli 17, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrHütte mit Graffiti beschmiert

Hütte mit Graffiti beschmiert

LANDSHUT. In der Zeit von Samstag, den 16.09.2023, 16.00 Uhr, auf Sonntag, den 17.09.2023, 13.30 Uhr, sprühte ein bislang unbekannter Täter in die offene Hütte der Hundeschule sowie auf eine davor befindliche Wasserwanne ein Graffiti. Die entstandene Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Sollte jemand etwas beobachtet haben und Hinweise auf den Täter geben können, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Stromverteilerkasten beschädigt

LANDSHUT. Am Mittwoch, den 20.09.2023, stellte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Landshut gegen Mitternacht fest, dass durch einen bislang unbekannten Täter in der Stethaimerstraße, auf Höhe Hausnummer 11, der dortige Stromverteilerkasten heruntergerissen wurde. Die genaue Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Sollte jemand etwas beobachtet haben und Hinweise geben können, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

LANDSHUT. Am Dienstag, den 19.09.2023, war ein schwarzer Pkw, Audi A6, in der Zeit von 00.15 bis 14.25 Uhr, im Hammerbachweg, auf Höhe Hausnummer 5, abgestellt. In dieser Zeit fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen die hintere linke Seite des geparkten Audi und beschädigte diesen. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf einen dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den flüchtigen Unfallverursacher geben können, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Unfall aufgrund Ölspur

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte am Dienstag, den 19.09.23, eine größere Ölspur zwischen der AS Altdorf und der Straubinger Straße. Gegen 13.45 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad in der Hauptstraße. Am dortigen Kreisverkehr kam er dann aufgrund der Ölspur zu Sturz und verletzte sich leicht. Der Verursacher der Ölspur ist bislang nicht bekannt. Am Leichtkraftrad entstand geringer Schaden. Sollte jemand etwas beobachtet haben und Hinweise auf den Verursacher der Ölspur geben können, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Geparkten Pkw angefahren und geflüchtet

KUMHAUSEN, HACHELSTUHL, LKR. LANDSHUT. Am Montag, den 18.09.2023, war ein oranger Kleintransporter, VW Crafter, in der Zeit von 12.00 bis 15.30 Uhr, in der Zweikirchener Straße, auf Höhe Hausnummer 10, abgestellt. In dieser Zeit fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen die hintere linke Stoßstange und beschädigte diese. Der entstandene Schaden wird auf einen dreistelligen Eurobetrag geschätzt. Der Unfallverursacher hatte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Pressebericht vom 20.09.2023 Polizeiinspektion Landshut

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen