Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrAutofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer

Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer

FELDKIRCHEN: Rücksichtsloser Autofahrer fährt zu nah auf und überholt trotz Gegenverkehr.

Am Freitag (22.03.2024) fuhren zwei 17-jährige Kradfahrer von Salching Richtung Feldkirchen. Laut deren Angaben fuhr ihnen hier bereits der Fahrer eines schwarzen BMW zu nah auf und unterschritt den Sicherheitsabstand deutlich. Zudem überholte dieser offenbar dann trotz Gegenverkehrs, sodass die beiden Kradfahrer stark abbremsen und in Richtung Fahrbahnrand ausweichen mussten.

Verletzt wurde durch das Verhalten des Autofahrers niemand.

Ermittlungen zum Fahrer des Fahrzeugs wurden eingeleitet.

Hinweise von Zeugen, die den Verkehrsvorgang mitbekommen haben, oder weiteren Geschädigten, werden gebeten, sich mit der PI Straubing in Verbindung zu setzen (Tel. 09421/868-0). (504089246)

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

STRAUBING. Unbekannter Täter lockert Radmuttern eines Autos.

Am Donnerstag (21.03.2024) stellte eine 49-jährige Autofahrerin ihren VW, ID4, im Bereich der St. Nikola Straße ab. Auf dem Weg nach Hause bemerkte sie, dass der hintere linke Reifen wackelte. Bei näherer Überprüfung stellte sie fest, dass sich bereits mehrere Schrauben gelöst haben und wohl bereits im Vorfeld mutwillig gelockert wurden.

Sachdienliche Hinweise an die PI Straubing erbeten unter der Telefonnummer 09421/868-0. (504080245)

Ladendiebstähle

Straubing. Mehrere Ladendiebe in Verbrauchermarkt festgestellt

Am Freitag (22.03.2024) wurde in der Schildhauerstraße eine 76-jährige Kundin dabei beobachtet, wie sie beim Verlassen des Kassenbereichs eine mit Lebensmittel gefüllte Tüte im Gesamtwert von 20,87 Euro nicht bezahlte. Ebenso wurde im besagten Geschäft gegen 14.40 Uhr ein 63-Jähriger dabei beobachtet, wie er diverse Lebensmittel im Gesamtwert von 23,40 Euro zunächst in seinen Rucksack packte und dann den Kassenbereich verließ, ohne letztlich die Gegenstände zu bezahlen.

Beide Personen wurden bis zum Eintreffen der Streife festgehalten. Eine Anzeige wegen Diebstahls wurde aufgenommen.(504076248, 504087248)

Brand

STRAUBING. Bislang unbekannter Täter verursacht wohl fahrlässig Brand

Am Freitag (22.03.2024) kam es gegen 21.35 Uhr in der Ittlinger Straße zu einem Brand in einer Garage, welcher bei Eintreffen der Polizei bereits gelöscht war. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme ergaben sich Hinweise auf ein zumindest fahrlässiges Verschulden durch eine bislang unbekannte Person.

Der Sachschaden an den Einrichtungsgegenständen beträgt ca. 300 Euro.

Sachdienliche Hinweise an die PI Straubing erbeten unter der Telefonnummer 09421/868-0. (504094242)

Verkehrsunfälle

STRAUBING. Autofahrer erfasst Fußgänger.

Am Freitag (22.03.2024) gegen 23.10 Uhr erfasste ein 54-jähriger Autofahrer im Kreisverkehr am Jahnplatz einen auf die Straße laufenden Fußgänger. Der 26-Jährige wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert und erlitt eine Kopfplatzwunde.

Im Rahmen der polizeilichen Unfallaufnahme ergaben sich bei dem Autofahrer Hinweise auf eine Alkoholisierung, weswegen sich dieser einer Blutentnahme unterziehen lassen musste. Sein Führerschein wurde sichergestellt (504100249).

STRAUBING. Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.

Am Freitag (22.03.2024) teilte eine aufmerksame Zeugin gegen 14.00 Uhr mit, dass soeben der Fahrer eines Autos gegen einen geparkten Pkw auf einem Parkplatz in der Schlesischen Straße gefahren ist. Anschließend ging der Unfallverursacher in ein naheliegendes Geschäft, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Im Rahmen der polizeilichen Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem ursprünglich geparkten Fahrzeug tatsächlich einen Unfallschaden fest. Der 34-jährige Unfallverursacher, welcher zwischenzeitlich bereits nach Hause gefahren ist, konnte dort durch die Streife angetroffen werden. Bei seinem Fahrzeug wurde ebenso ein passender Schaden festgestellt.

Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 1700 Euro beziffert.

Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen den Unfallverursacher eingeleitet. (504082243)

Verkehrskontrollen

STRAUBING: 34-Jähriger fährt alkoholisiert Auto.

Am Samstag (23.03.2024) wurde ein 34-jähriger Autofahrer gegen 02.35 Uhr in der Heerstraße zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei stellten die Beamten zunächst fest, dass der Fahrzeugführer nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt. Zudem ergaben sich Hinweise auf eine Alkoholisierung. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Dieser ergab einen Wert oberhalb der gesetzlichen Grenzwerte, weswegen sich der 34-Jährige einer Blutentnahme unterziehen musste. Die Weiterfahrt wurde anschließend unterbunden.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr wurde gegen den Autofahrer eingeleitet (504099247).

STRAUBING. Unter Drogeneinfluss Auto geführt.

Am Freitag (22.03.2024) wurde gegen 14.00 Uhr eine 20-jährige Autofahrerin im Michaelsweg zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Nachdem bei der Autofahrerin drogentypische Auffälligkeiten festgestellt wurden und ein Schnelltest diesen Verdacht bestätigte, wurde die Weiterfahrt unterbunden. Die 20-Jährige musste sich zudem einer Blutentnahme unterziehen. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. (504080245)

Aiterhofen: 20-Jähriger Fahranfänger fährt alkoholisiert Auto.

Am Samstag (23.03.2024) wurde gegen 04.20 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer in der Straubinger Straße zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Nachdem die Beamten bei dem 20-jährigen Fahranfänger eine leichte Alkoholisierung feststellen und ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest den Verdacht bestätigte, wurde die Weiterfahrt unterbunden.

Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde gegen den 20-Jährigen eingeleitet. (504103246)

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 23.04.2024

Bild von fsHH auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen