Mittwoch, April 17, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrKleinkraftradfahrer alkoholisiert und ohne gültiges Versicherungskennzeichen unterwegs

Kleinkraftradfahrer alkoholisiert und ohne gültiges Versicherungskennzeichen unterwegs

PASSAU. Am Mittwoch, den 13.03.2024, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Passau in der Neuen Schulbergstraße einen 20-jährigen Kleinkraftradfahrer. Während der Kontrolle konnten die Beamten bei dem Mann Alkoholgeruch feststellen. Ein Vortest bestätigte seine erhebliche Alkoholisierung. Des Weiteren konnte bei dem Kleinkraftrad ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen festgestellt werden, die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Mann musste die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten. Sein Führerschein wurde sichergestellt, mehrere Ermittlungsverfahren gegen den Mann wurden eingeleitet.

1947/4, 1946/5

Fahrzeug ohne Kennzeichen unterwegs

PASSAU. Am 13.03.2024, konnte gegen 21:00 Uhr in der Nibelungenstraße durch Beamte der Polizeiinspektion Passau ein schwarzer Mercedes ohne Kennzeichen festgestellt werden. Der 26-jährige Fahrzeugführer hatte seit Monaten sein Fahrzeug nicht mehr versichert. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Gegen den Fahrer wird nun wegen Verstößen nach dem Pflichtversicherungsgesetz, der Abgabenordnung und der Straßenverkehrszulassungsordnung ermittelt.

1945/6

Alkoholfahrt in Büchlberg

BÜCHLBERG, Lkr. Passau. Am 13.03.2024, gegen 18:01 Uhr, wurde ein orange Mercedes Sprinter in der Hauptstraße durch Beamte der Polizeiinspektion Passau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 59-jährigen Fahrer konnte bei der Kontrolle Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Vortest bestätigte seine Alkoholisierung, weshalb ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest bei der PI Passau durchgeführt wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Mann erwartet im Nachgang ein Bußgeld und ein Fahrverbot.

1940/1

Autofahrer unter Drogen bei Kontrolle erwischt

PASSAU. Ein 25-jähriger Skoda Fahrer wurde am Mittwoch, 13.03.2024, gegen 16:00 Uhr von einer Streife des ZED Passau in der Freyunger Straße bei einer Verkehrskontrolle gestoppt, da er offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogentest bestätigte den Verdacht der Beamten. Bei dem Autofahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Nun muss er mit einer Anzeige rechnen.

0144/0

Fahrraddiebstahl im Stadtteil Haidenhof-Nord

PASSAU. In der Zeit zwischen 28.02.2024 bis 13.03.2024, wurde in der Rueland-Frueauf-Straße ein weißes Damenfahrrad der Marke Stevens durch einen unbekannten Täter entwendet.

Der Beuteschaden liegt bei ca. 400 Euro.

Die Polizeiinspektion Passau führt die Ermittlungen und erbittet Zeugenhinweise unter der folgenden Telefonnummer: 0851/9511-0.

1938/2

Verkehrsunfallflucht in Salzweg

SALZWEG, Lkr, Passau. Am 12.03.2024, gegen 20:30 Uhr, ereignete sich Am Kirchplatz eine Verkehrsunfallflucht.

Eine 66–jährige Fahrzeugbesitzerin stellte ihren PKW, Ford Fiesta, Farbe schwarz Am Kirchplatz unbeschädigt ab. Während ihrer Abwesenheit wurde ihr Fahrzeug durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer beim Ausparken am linken hinteren Kotflügel beschädigt und hinterließ einen Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne seine Pflichten als Unfallbeteiligter zu erfüllen.

Ein Zeuge beobachtete den Unfallhergang. Bei dem Unfall verursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen dunklen BMW mit einem Passauer Kennzeichen.

Die Polizeiinspektion Passau führt die Ermittlungen und erbittet Zeugenhinweise unter der folgenden Telefonnummer: 0851/9511-0.

2309/4

Kleinkraftrad ohne gültiges Kennzeichen unterwegs

PASSAU. Am 12.03.2024, gegen 15:50 Uhr, wurde ein 32-Jähriger Mann mit einem schwarzen Kleinkraftrad der Marke Peugeot einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten der Polizeiinspektion Passau fest, dass bei dem Roller noch ein schwarzes Kennzeichen angebracht ist. Da seit März ein neues Versicherungsjahr begonnen hat, ist die aktuelle Farbe der Kennzeichen Blau. Die Beamten untersagten dem Mann die Weiterfahrt, außerdem muss er nun mit einer Strafanzeige rechnen.

1909/8

Fahren ohne Fahrerlaubnis

RUDERTING, Lkr, Passau. Am Dienstag, 12.03.2024, gegen 17:00 Uhr, wurde in der Passauer Straße ein blauer Mercedes durch Beamte der Polizeiinspektion Passau kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 37-jährige Fahrzeugführer keine gültige Fahrerlaubnis besitzt.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Verstoß gegen dieses Delikt wurde zur Anzeige gebracht.

1907/0

Pressemeldung vom 14.03.2024 Polizeiinspektion Passau

Symbolbild: © Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen