Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrMotorradfahrer stürzt und überschlägt sich

Motorradfahrer stürzt und überschlägt sich

Ihrlerstein (Lkrs. Kelheim).

Am 30.04.2024 um 17:50 Uhr ereignete sich Auf der Kreisstraße KEH 25 bei der Abfahrt zum Frauenhäusl ein Verkehrsunfall. Der 48-jährige Motorradfahrer kam aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Der Motorradfahrer wurde mit einer Sprunggelenksverletzung ins Krankenhaus verbracht. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer des Motorrads alkoholisiert war. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum Unfallhergang machen? Unfallzeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim 09441/50420 zu melden.

504831243

Betrunken in den Straßengraben gefahren

Bad Abbach (Lkrs. Kelheim). Es kam zu einer Trunkenheit im Verkehr.

Am 01.05.2024 um 03:15 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2143. Der 39-jährige befuhr mit seinem Pkw mit Anhänger die Staatsstraße 2143 und musste hier laut eigenen Angaben zwei Rehen ausweichen. Dabei fuhr er in den Straßengraben. Die Beamten konnten vor Ort feststellen, dass der 39-jährige alkoholisiert war. Er wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht und es wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

504844241

Briefkasten beschädigt

Abensberg (Lkrs. Kelheim). Es kam zu einer Sachbeschädigung.

Im Rahmen der Streifenfahrt konnten Beamte der Polizeiinspektion Kelheim im Arnhofer Weg in Abensberg einen beschädigten Briefkasten feststellen. Der Geschädigte wurde durch die Polizei informiert. Hinweise auf den Täter gibt es bislang nicht.

Wer hat etwas Verdächtiges gesehen und kann Hinweise auf den Täter geben? Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim 09441/50420 zu melden.

504838246

Wohnungseinbruch

Bad Abbach (Lkrs. Kelheim). Es kam zu einem Einbruch in Einfamilienhaus.

Im Zeitraum vom 25.04.2024 ab ca. 17:00 Uhr bis 30.04.2024 um 18:45 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in der Donaustraße 7 in Bad Abbach eingebrochen. Hierbei schlug der Unbekannte ein Fenster beim Balkon ein und stieg über eine Leiter ein. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen wurden keine Wertgegenstände entwendet. Durch die Polizei wurden vor Ort Spuren gesichert und ein Verfahren wegen Einbruchsdiebstahls gegen Unbekannt eingeleitet.

Wer hat in diesem Zeitraum etwas Verdächtiges gesehen und kann Hinweise auf den Täter oder die Tat geben? Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim 09441/50420 zu melden.

504839245

Pressebericht der PI Kelheim vom 01.05.2024

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen