Mittwoch, Juli 24, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrVerkehrsunfall mit Personenschaden

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Straubing. Eine Person leicht verletzt

Am Samstag, 24.02.2024, gegen 18:58 Uhr, befuhr eine 61-jährige PKW-Fahrerin die Staatsstraße St2142 von Geiselhöring kommend in Richtung Straubing und wollte am dortigen Kreisverkehr am Ortseingang Straubing in diesen einfahren. Hierbei übersah sie eine 59-jährige Fahrerin eines VW Passat, welche sich bereits im Kreisverkehr befand und diesen an der Ausfahrt zur B8 in Richtung Deggendorf verlassen wollte.  Auf Grund der Kollision beider Fahrzeuge, verlor die 59-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kam im dortigen Graben zum Stehen. Die 59-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Die 61-jährige Verursacherin erlitt einen leichten Schock. Der VW Passat der Geschädigten musste vom beauftragten Abschleppdienst geborgen und abtransportiert werden. An den Fahrzeugen und der Verkehrseinrichtung entstand nach vorläufiger Schätzung ein Gesamtschaden von mindestens 4.500,00€.

(502564243)

Ladendiebstahl

Straubing. Mehrere Paar Schuhe aus Schuhgeschäft gestohlen

Am Samstag, den 24.02.2024, gegen 17:30 Uhr, in einem Schuhgeschäft am Ludwigsplatz in 9315 Straubing, konnten zwei Frauen im Alter von 20 und 49 Jahren mit Baby und Kinderwagen vom Verkaufspersonal beim Diebstahl von sechs Paar Schuhen im Gesamtwert von etwa 280€ festgestellt werden.

Beide Täterinnen müssen sich nun bezüglich Vergehen des Diebstahls verantworten.

(502558248)

Sachbeschädigung an PKW

Straubing. Heckscheibe eines geparkten PKW eingeschlagen

Im Zeitraum zwischen Freitag, den 23.02.2024, 18:30 Uhr, und Samstag, den 24.02.2024, 07:20 Uhr, wurde in 94315 Straubing in der Gottfried-Keller-Straße ein geparkter PKW beschädigt. Der bis dato unbekannte Täter schlug die Heckscheibe des in einem Carport abgestellten weißen Nissan Pulsar ein. Es wurde Sachschaden in Höhe von etwa 1000,00€ verursacht.

Die Polizeiinspektion Straubing bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 09421/868-0.

(502542243)

Verkehrskontrolle

Straubing. Fahrt unter Drogeneinfluss

Am Samstag, den 24.02.2024, gegen 21:45 Uhr, wurde im Stadtgebiet Straubing ein 20-jähriger Fahrer eines E-Scooter einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei Kontrolle nahmen die Beamten starken Marihuanageruch wahr. Bei einer Durchsuchung wurde mitgeführtes Marihuana aufgefunden. Weiter stand der Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmitteln, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt unterbunden wurde.

Den Fahrer muss sich nun bzgl. der Verstöße gegen das BtMG und §24a StVG verantworten.

(502570248)

Falschgeld

Straubing, Im Kaufhaus mit falschem 10€-Schein bezahlt

Am Samstag, den 24.02.2024, gegen 13:00 Uhr bezahlte ein bis dato unbekannter Täter in einem Supermarkt in der Ittlinger Straße, 94315 Straubing, mit einer gefälschten 10€ Banknote. Das Falschgeld konnte im Nachgang festgestellt werden. Die weiteren Ermittlungen wurden aufgenommen.

(502563244)

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 25.02.2024

Bild von Tumisu auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen