Montag, Februar 26, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrSchleierfahnder erfolgreich – gefälschter Ausweis und Illegaler Aufenthalt

Schleierfahnder erfolgreich – gefälschter Ausweis und Illegaler Aufenthalt

Gottfrieding, Lkr. Dingolfing: Am Donnerstag (13.07.2023) gegen 20:00 Uhr befanden sich Schleierfahnder der APS Wörth/Isar auf der A92 in Richtung München. Bei der Kontrolle eines Ford Transit aus Ludwgishafen konnten vier tadschikische Bürger kontrolliert werden. Bei der Kontrolle stellten die Beamten einen gefälschten bulgarischen Ausweis sicher. Des Weiteren wurde festgestellt, dass die anderen drei Insassen sich illegal in Deutschland aufhielten. Nachdem alle Personen erkennungsdienstlich behandelt wurden, konnten die Personen nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft unter der Auflage Deutschland zu verlassen, ihre Fahrt fortsetzen.

Pressebericht 14.07.2023 Autobahnpolizeistation Wörth a.d.Isar

Bildquelle: Zoll
Bild: Kontrolle

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen