Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrTHW-Jugend besucht das Zollamt Passau 30 Jugendliche informieren sich beim Zoll

THW-Jugend besucht das Zollamt Passau 30 Jugendliche informieren sich beim Zoll

Landshut (ots)

Das Zollamt Passau hatte am vergangenen Mittwoch Besuch von der Jugend des Technischen Hilfswerks (THW) zusammen mit ihren Betreuerinnen und Betreuern. Junge Menschen aus ganz Bayern nehmen diese Woche in Passau am THW-Landesjugendlager teil.

Nach der Vorstellung des Zolls als Behörde, seinen vielfältigen Aufgaben und den Ausbildungsmöglichkeiten konnten verschiedene beschlagnahmte Artenschutzexponate wie eine in Alkohol eingelegte Cobra, ein Armreif aus Elefantenhaar und verschiedene geschützte Korallenarten in die Hände genommen und aus der Nähe betrachtet werden. Zudem wurde angeboten, in einer Greifbox verschiedene Teile von geschützten Tieren zu ertasten und zu bestimmen. Auch ein Hocker, präpariert aus einem Elefantenfuß, war ausgestellt. Der Höhepunkt der Veranstaltung war sicherlich die Zollhundevorführung, bei der zuerst der sich noch in Ausbildung befindende holländische Schäferhund Odin von seinem Herrchen vorgestellt wurde. Auch die beiden Rauschgiftspürhunde Cathi und Paula zeigten zusammen mit ihren Zollhundeführern anschaulich ihr Können beim Erschnüffeln von Drogen. Im Anschluss informierte der Leiter des Zollamts Passau sehr praxisnah über die Aufgaben, die von den Zöllnerinnen und Zöllnern an einem Zollamt erledigt werden. Die Pressesprecherin Elvira Enders-Beetschen bedankte sich abschließend für das große Interesse und den kurzweiligen Nachmittag.

Bildquelle: Hauptzollamt Landshut

Bild: Zollhund Odin

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen