Montag, Juni 17, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrBrand eines hölzernen Verkaufsstandes am Christkindlmarkt Ergolding

Brand eines hölzernen Verkaufsstandes am Christkindlmarkt Ergolding

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am 09.12.2023 gegen 00:01 Uhr teilten Passanten den Brand eines Verkaufsstandes am Ergoldinger Christkindlmarkt in der Dekan-Simbürger-Straße in Ergolding mit. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Vollbrand löschen, bevor das Feuer auf angrenzende Stände überspringen konnte. Die Brandursache ist bis dato noch ungeklärt. Der Sachschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag.

Az.: 023596237

Unfallflucht am Parkplatz der Raiffeisenbank in Ergolding

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT, Im Zeitraum vom 08.12.2023, 08:40 – 10:25 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Täter auf dem Parkplatz der Raiffeisenbank in der Lindenstraße in Ergolding mit seinem Fahrzeug gegen den geparkten Pkw der Geschädigten. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle, ohne seinen ihm obliegenden Pflichten als Fahrzeugführer bei einem Verkehrsunfall nachzukommen. Es entstand Sachschaden im mittleren dreistelligen Bereich. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Landshut unter der 0871 / 9252 – 0 telefonisch melden.

Glasscheibe eines Gastrobetriebes eingeworfen

LANDSHUT. In der Theaterstraße in Landshut hat ein bislang unbekannter Täter am Samstag, 09.12.2023, gegen 04:00 Uhr, eine Glasscheibe eines Gastrobetriebes eingeworfen. Ein Betreten der Gaststätte fand nach erster Einschätzung der Beamten vor Ort nicht statt. Die Feuerwehr verschalte das eingeworfene Fenster. Der Sachschaden beläuft sich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Landshut unter der 0871 / 9252 – 0 telefonisch melden.

Az.: 023598235

Unfallflucht nach Parkrempler

LANDSHUT. Im Parkhaus in der Christoph-Dorner-Straße in Landshut fuhr ein bislang unbekannter Täter im Zeitraum vom 08.12.2023, 06:00 – 14:45 Uhr, mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Ausparken gegen den geparkten Pkw des Geschädigten. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne den ihm obliegenden Pflichten nachzukommen. Es entstand Sachschaden an der Beifahrertür im oberen dreistelligen Bereich. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Landshut unter der 0871 / 9252 – 0 telefonisch melden.

Az.: 023592231

Unfallflucht am REWE-Parkplatz

LANDSHUT. Im Zeitraum vom 08.12.2023, 13:10 – 13:20 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Täter am Parkplatz des REWE im Rennweg in Landshut gegen den geparkten grauen Mercedes des Geschädigten und entfernte sich anschließend vom Unfallort. Durch den Zusammenstoß wurde die Beifahrerseite verkratzt und eingedrückt. Es entstand Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Wer Hinweise zu dem Täter geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Landshut unter der 0871 / 9252 – 0 telefonisch melden.

Pressebericht PI Landshut vom 09.12.2023

Bild von FFBretzfeld auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen