Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrPkw-Fahrer nach Unfall verstorben

Pkw-Fahrer nach Unfall verstorben

Lkrs. Dingolfing-Landau, Pilsting: Nach Abkommen von der Fahrbahn und Anprall gegen die Leitplanken und einen Baum ist in den Folgestunden ein BMW-Fahrer verstorben.

Am Samstag, den 22.07.2023, gegen 04.30 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2074 von Pilsting kommend in Fahrtrichtung Dingolfing zu einem schweren Verkehrsfall. Der Fahrer eines hochmotorisierten BMW-Roadster kam nach rechts von der Straße ab, wurde auf die Leitplanke geschleudert und prallte zudem gegen einen Baum. Durch den heftigen Aufprall ist es zum Überschlag des Pkw gekommen, bei welchem der Fahrer aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. Der 39-jährige Mann aus dem Landkreis wurde mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen.

Die Feuerwehr Pilsting war am Unfallort mit der Ausleuchtung, Bergung des Verletzten, sowie Verkehrsmaßnahmen im Einsatz. Zur Ermittlung des Unfallherganges ordnete die Staatsanwaltschaft Landshut ein entsprechendes Gutachten an.

Vergangene Nacht ist der Mann seinen schweren Verletzungen erlegen. Er befand sich alleine im Pkw. Der Sachschaden wird auf ca. 60.000, – € geschätzt.

23.07.2023, Polizeipräsidium Niederbayern

Bild von Tumisu auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen