Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartSozialesPlakataktion zur Fairen Woche

Plakataktion zur Fairen Woche

Steuerungsgruppe zu Gast bei Edeka Stadler

Mit einer Plakataktion bei Discountern und Supermärkten möchte die Fairtrade-Steuerungsgruppe des Landkreises während der Fairen Woche auf die Vielfalt der fair gehandelten Produkte aufmerksam machen. Aus diesem Grund fand am Montag auch eine Veranstaltung bei Edeka Stadler in Aiterhofen statt.

„Durch die Aufnahme in das Sortiment der Supermärkte und Discounter haben die Kunden eine große Auswahl erhalten, auch alternativ zu fair gehandelten Lebensmitteln zu greifen um damit die Erzeuger im Globalen Süden zu unterstützen“, betonte Koordinator Klaus Achatz. Geschäftsführer Stephan Stadler erläuterte, dass Fairtrade im Edeka-Verbund eine große Rolle spiele: „Die fair gehandelten Waren haben sich vom Nischenprodukt zu einem wichtigen Baustein gemausert. Die Umsätze sind auch im letzten Abrechnungszeitraum wieder um 2,7 Prozent in diesem Bereich gestiegen. Aber auch bio und regional sind wichtige Bestandteile für Edeka.“ Gerade dieses Zusammenspiel war und ist auch Landrat Josef Laumer besonders wichtig: „Regional, saisonal, bio und fair – das sind wichtige Schlagworte.“

Je nach Filialgröße werden bei Edeka rund 70 bis 170 Produkte aus fairem Handel angeboten. Neben Schnittblumen sind die gängigsten Produkte natürlich Kaffee, Tee und Schokolade. Vorgestellt wurde beim Besuch der Steuerungsgruppe unter anderem CoffeeB, das weltweit erste Kaffeekapsel-System ohne Kapseln. Dabei werden anstatt herkömmlicher Aluminium- oder Plastik-Kapseln kleine Kugeln aus gepresstem Röstkaffee, die lediglich von einer gartenkompostierbaren Schutzschicht aus Alginat umgeben sind, verwendet. 

Foto: Klaus Achatz (Koordinator Steuerungsgruppe), Ben Kusserow (Assistent der Geschäftsführung), Stephan Stadler (Geschäftsführer), Maria Birkeneder (Steuerungsgruppe), Landrat Josef Laumer und Bernhard Suttner (Sprecher Steuerungsgruppe, von links).

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen