Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrPolizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Diesel abgezapft

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Diesel abgezapft

STRAUBING. Unbekannte zapfen von abgestellten Bagger Diesel ab

Im Zeitraum von 19.07.2023, 16:00 Uhr und 20.07.2023, 06:30 Uhr wurde in der Arndt-Sallinger-Straße im Bereich einer Baustelle der Tankdeckel eines abgestellten Baggers aufgebrochen und anschließend Diesel abgezapft.

Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (501654234)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Unfallflucht

STRAUBING. Geparktes Auto angefahren

Im Zeitraum von 18.07.2023, 18:30 Uhr bis 20.07.2023, 21:00 Uhr wurde in der Oskar-von-Miller-Straße ein geparkter schwarzer VW Golf an der Fahrerseite beschädigt.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.500 Euro.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um seine gesetzlichen Pflichten zu kümmern.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (010692236)

Verkehrsunfälle

STRAUBING. Zwei Radfahrer bei Zusammenstoß mit Fahrzeugen leicht verletzt

Am 20.07.2023 gegen 07:45 Uhr gegen bog eine 65-Jährige mit einem Opel von der Straße „Zum Stutzwinkel“ kommend nach rechts in die Ittlinger Straße ab und übersah hierbei eine von links kommende 48-jährige Radfahrerin. Die 48-Jährige kam infolge des Zusammenstoßes zu Sturz und wurde hierbei leicht verletzt. Ein Rettungswagen verbrachte die Radfahrerin in ein Krankenhaus.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. (010669236)

Am 20.07.2023 gegen 13:40 Uhr befuhr eine 33-jährige Autofahrerin die Petersgasse in östliche Richtung und bog in Richtung Schulgasse ab. Hierbei kam es zu Zusammenstoß mit einer 19-jährigen Radfahrerin, die in gleicher Richtung die Petersgasse geradeaus befuhr.

Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge stürzte die Radfahrerin und wurde hierbei leicht verletzt. Ein Rettungswagen verbrachte die 19-Jährige in ein Krankenhaus.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. (010685232)

LEIBLFING. Auffahrunfall

Am 20.07.2023 gegen 05:50 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2141 zwischen Leiblfing und Niedersunzing zu einem Auffahrunfall zwischen einem VW eines 50-Jährigen und einem Skoda eines 28-Jährigen.

Der VW-Fahrer musste aufgrund eines zuvor vorausfahrenden Mercedes stark abbremsen, als nach derzeitigen Erkenntnissen der 55-jährige Mercedes-Fahrer abrupt abbremste und ohne Ankündigung nach links abbog. Der hinter dem VW fahrende Skoda-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr dem VW hinten auf.

Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 3.500 Euro.

Da der Mercedes-Fahrer anschließend weiterfuhr, ohne seine Personalien bekannt zu geben, wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort eingeleitet. (010665230)

E-Scooter-Fahrer unter Drogeneinfluss

STRAUBING. Unter Drogeneinfluss mit E-Scooter unterwegs und

Am 20.07.2023 gegen 09:15 Uhr wurde im Bereich Ittlinger Straße ein 22-jähriger E-Scooter-Fahrer einer Kontrolle unterzogen.

Da bei dem 22-Jährigen drogentypische Merkmale festgestellt wurden und dieser angab Betäubungsmittel konsumiert zu haben, wurde die Weiterfahrt vor Ort unterbunden und eine Blutentnahme durchgeführt.

Den 22-Jährigen erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz und ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz, nachdem bei diesem noch eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden wurde. (2350000496235, 2350000495236)

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 21.07.2023

Symbolbild: © Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen