Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFrau wird von zwei unbekannten Männern beleidigt

Frau wird von zwei unbekannten Männern beleidigt

LANDSHUT. Am Dienstag, den 18.07.2023, war eine 33-jährige Frau um 09:43 Uhr auf dem Heimweg von der Neustadt in die Maximilianstraße. Dabei stellten sich ihr zwei bislang unbekannte männliche Personen in den Weg und fingen an sie als „Hure“ und „Schlampe“ zu beschimpfen. Die geschädigte rief um Hilfe und begab sich weiter in Richtung Maximilianstraße. Die beiden unbekannten Täter folgten ihr bis zu ihrer Wohnung. Dort spuckte einer der Täter der 33-jährigen dreimal ins Gesicht. Im Anschluss entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Die bislang unbekannten Täter werden wie folgt beschrieben:

Dunkelhäutig, ca. 40-50 Jahre alt, dunkle kurze Haare, kein Bart, keine Brille. Einer der Täter trug ein helles Poloshirt, hatte eine mollige Statur und beide sprachen gebrochenes Deutsch. Einer der Täter war zudem mit einem Fahrrad unterwegs. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landshut unter der Telefonnummer 0871 9252-0 entgegen.

Geparkten Porsche angefahren und geflüchtet

LANDSHUT. Am Sonntag, den 16.07.2023, war ein schwarzer Pkw, Porsche Boxster, in der Zeit von 04:45 Uhr – 12:00 Uhr am Bahnhofplatz 1 abgestellt. In dieser Zeit fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen die Heckstoßstange des geparkten Pkw und beschädigte diesen. Die entstandene Schadenshöhe wird auf einen vierstelligen Eurobetrag geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Sollte jemand den Unfall beobachtet haben und Hinweise auf den Verursacher geben können, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Unbekannter entwendet Gartengarnitur

LANDSHUT. Am Montag, den 17.07.2023, entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von 13:15 Uhr bis 15:00 Uhr aus dem Garten des Anwesens im Zipser Weg 1 in Landshut, zwei Gartenstühle und einen Gartentisch. Der Wert der entwendeten Gegenstände liegt im dreistelligen Eurobereich. Sollte jemand in der Tatzeit Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Landkreis Landshut:

Mehrere Gegenstände aus Selbstbedienungshäuschen entwendet

ESSENBACH; LKR. LANDSHUT. Am Montag, den 17.07.2023, entwendete ein bislang unbekannter Täter um 18:00 Uhr aus einem Selbstbedienungshäuschen, welches Am Anger 1 aufgestellt ist, mehrere Dekoartikel. Entwendet wurden unter anderem Kerzen, Grußkarten, eine Kosmetiktasche sowie ein Seifenspender. Der Wert der entwendeten Gegenstände liegt im zweistelligen Eurobereich. Der unbekannte Täter bezahlte lediglich ein paar Cent in die aufgestellte Kasse und entfernte sich vom Tatort. Sollte jemand etwas beobachtet haben und Hinweise auf den Täter geben können, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Unbekannter fährt gegen Stromverteilerkasten und flüchtet

KUMHAUSEN, HACHELSTUHL, LKR. LANDSHUT. In der Zeit von Montag, den 17.07.2023, 17:30 Uhr, auf Dienstag, den 18.07.2023, 06:50 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Zweikirchener Straße 23 an der dortigen Baustelle gegen ein aufgestelltes Verkehrsschild, sowie einen Stromverteilerkasten. Durch den Unfall wurde der Stromverteilerkasten beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die genaue Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Sollte jemand etwas beobachtet haben und Hinweise auf den flüchtigen Verkehrsteilnehmer geben können, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Hochwertiges Pedelec entwendet

KUMHAUSEN, LKR. LANDSHUT. In der Zeit von Freitag, den 14.07.2023, 21:00 Uhr, bis Montag, den 17.07.2023, 15:30 Uhr, war ein schwarz-rotes Pedelec der Marke Fischer in der Rosenheimer Straße auf Höhe Hausnummer 13 an einem dortigen Laternenpfahl angekettet. Als der Besitzer des Fahrrades zurückkam, stellte er fest, dass ein bislang unbekannter Täter das Pedelec samt Schloss entwendet hatte. Der Wert des entwendeten Fahrrades liegt im unteren vierstelligen Eurobereich. Sollte jemand etwas beobachtet haben und Hinweise geben können, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 0871 9252-0 mit der Polizei Landshut in Verbindung zu setzen.

Pressebericht der Polizeiinspektion Landshut vom 19.07.2023

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen