Freitag, Juni 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFreibad: 9-jähriger auf den Kopf gesprungen

Freibad: 9-jähriger auf den Kopf gesprungen

OBERSÜßBACH / LKR. LANDSHUT: Am 22.08.2023 gegen 16:40 Uhr wurde einem 9-jährigen Jungen im Freibad Obersüßbach von einem anderen Kind/Jugendlichen auf den Rücken bzw. den Kopf gesprungen. Der geschädigte Junge befand sich zu diesem Zeitpunkt unter Wasser, während eine andere Person vom Startblock aus ins Wasser sprang. Durch den Zusammenstoß erlitt der Junge Kopf- und Rückenschmerzen. Bisher sind weder Zeugen noch weitere Informationen über die springende Person bekannt. Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung werden geführt. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Rottenburg a.d. Laaber über 08781/94140.

20230823 – Pressebericht der PI Rottenburg vom 23.08.2023

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen