Sonntag, Juli 14, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrFußgänger auf Autobahn führt zu Haftbefehl

Fußgänger auf Autobahn führt zu Haftbefehl

Wallersdorf, Lkr. Dingolfing-Landau: Am Dienstag (08.08.2023) gegen 12:15 Uhr konnten Fahndungsbeamte der Autobahnpolizei Wörth/Isar einen Fußgänger auf dem Seitenstreifen der A92 feststellen. Bei der Überprüfung der Personalien des 44-jährigen Rumänen wurde festgestellt, dass dieser durch die Staatsanwaltschaft wegen einer Straftat mit Haftbefehl gesucht wurde. Den Haftbefehl konnte der Mann durch Zahlung einer Geldstrafe abwenden. Es kam zu keinerlei Verkehrsbeeinträchtigungen.

Pressebericht der Autobahnpolizeistation Wörth a.d. Isar vom 09.08.2023

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen