Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img

Verkehrsunfall

STRAßKIRCHEN. Autofahrer kommt nach rechts von Fahrbahn ab, nachdem dieser aufgrund entgegenkommenden Auto auswich

Am 28.08.2023 gegen 15:30 Uhr befuhr ein 29-Jähriger mit einem VW Golf die B8 von Straßkirchen kommend in Richtung Straubing. Zwischen Schambach und Aiterhofen überholte nach derzeitigen Erkenntnissen ein bislang unbekannter Autofahrer im Gegenverkehr trotz Überholverbot mehrere Fahrzeuge und kam dem 29-Jährigen auf dessen Fahrbahn entgegen. Um einen Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Auto zu verhindern, wurde vom 29-Jährigen eine Vollbremsung eingeleitet. Ein dahinter fahrender 39-Jähriger mit einem Audi konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und wich nach rechts aus um einen  Zusammenstoß mit dem vorausfahrenden VW zu verhindern. Hierbei kam der Audi nach rechts von der Fahrbahn ab und kam an einem Feldweg zum Stehen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Der bislang unbekannte Fahrzeugführer der im Gegenverkehr überholte fuhr weiter, ohne seine Personalien bekannt zu geben.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09421/868-0 (012355239)

Mit Hoverboard unterwegs

STRAUBING. 22-Jähriger mit Hoverboard auf Straße unterwegs

Am 28.08.2023 gegen 15:30 Uhr wurde im Bereich Seinergasse ein 22-Jähriger festgestellt, der dort mit einem Hoverboard fuhr.

Da ein sogenanntes Hoverboard nicht für den Betrieb im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen ist, wurde die Weiterfahrt vor Ort unterbunden und gegen den 22-Jährigen ein Ermittlungsverfahren aufgrund mehrerer Delikte eingeleitet. (502769235)

Polizei Straubing bittet um Zeugenhinweise – Einbruch in Bäckerei

STRAUBING. In Bäckerei eingebrochen und Bargeld entwendet

In der Nacht von 27.08.2023 auf den 28.08.2023 verschafften sich bislang Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Bäckerei im Bereich Grasiger Weg, indem eine Fensterscheibe eingeschlagen wurde.

Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten die unbekannten Täter Bargeld.

Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Die Polizei Straubing führt die Ermittlungen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer konnte im Bereich Grasiger Weg verdächtige Wahrnehmungen oder Personen feststellen?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Straubing unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten. (502752231)

Polizeiinspektion Straubing – Pressebericht vom 29.08.2023

Bild von Tumisu auf Pixabay

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen