Montag, Juni 17, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrWeitere 12 CSA Träger für die Landshuter Feuerwehr

Weitere 12 CSA Träger für die Landshuter Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut hat am ersten Novemberwochenende in Eigenregie 12 weitere Feuerwehrmänner zu Trägern von Chemikalienschutzanzügen ausgebildet. Die Ausbildung fand in insgesamt 12 Unterrichtseinheiten am Freitagabend sowie am Samstag bis zum Nachmittag beim für Gefahrgut zuständigen Löschzug Achdorf statt.

Unter der Leitung von Alexander Zerrmann, Sebastian Bogner (beide Leiter Atemschutz Löschzug Achdorf) und dem Leiter der Fachgruppe Gefahrgut der FF Landshut Franz Dax wurden allen Teilnehmern neben theoretischen und rechtlichen Grundlagen auch viele praktische Dinge beigebracht. Dabei ging es zunächst um das richtige Einkleiden und das Anlegen des CSA. Nach einer ersten Gewöhnungsübung, bei der alle im CSA eine Runde durch Achdorf marschieren durften, standen dann am Samstag mehrere Einsatzübungen auf dem Programm. Dabei hatten die Lehrgangsteilnehmer neben der ausführlichen Erkundung der Einsatzstellen unter anderem auch Leckagen abzudichten,  auslaufende Flüssigkeiten aufzufangen und dazu auch “Peripheriemaßnahmen” wie das Abdichten von Gullydeckeln und Schächten zu entdecken. Ein weiterer Teil der Ausbildung bestand im Zusammenspiel mit der Dekontaminationseinheit des Löschzugs Hofberg. Nach dem Kontakt mit gefährlichen Stoffen ist vor dem Ausziehen des Anzuges eine gründliche Dekontamination unerlässlich. Nach Abschluss des Lehrgangs erhielten alle Teilnehmer aus den Händen von Stadtbrandinspektor Martin Dax und den Ausbildungsleitern die Zeugnisse und können damit ab sofort im Ernstfall in ihren Löschzügen unter CSA eingesetzt werden.

Am Lehrgang nahmen teil: 
Luca Dobay, Robert Maier, Andreas Maierhofer (alle LZ Stadt); Fabian Kupp, Marvin Mitulla, Tobias Einberger (alle LZ Hofberg); Ricardo Reil, Robert Schneider, Paul Keglmaier (alle LZ Siedlung); Nick Pupow, Andreas Dinnes, Markus Leckebusch (alle Leitung Fachbereich Atemschutz der Gesamtwehr bzw. Löschzüge 8, 6, 4)

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Landshut

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen