Freitag, Juni 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrZwei Schwertransporte ohne Genehmigung unterwegs

Zwei Schwertransporte ohne Genehmigung unterwegs

Wang, Lkr. Moosburg/Wallersdorf, Lkr. Dingolfing: Gleich zwei Schwertransporte ohne Genehmigung konnte die APS Wörth/Isar am Wochenende feststellen. Bei dem Ersten wurde das Gespann eines 33-jährigen Rumänen auf der A92 in Richtung München bei Wang am Sonntag (02.07.23) kurz vor Mitternacht kontrolliert. Die von ihm vorgezeigten Dokumente waren allerdings schon länger abgelaufen. Die Weiterfahrt musste daher unterbunden werden und der Fahrer konnte nach Zahlung einer Geldstrafe gehen.

Der Zweite wurde ebenfalls am Sonntag (02.07.23) in den Abendstunden kontrolliert. Den Beamten der APS Wörth/Isar fiel das Gespann, beladen mit einem Gabelstapler und zwei „Monstertrucks“ auf der A92 in Richtung Deggendorf auf. Bei der Kontrolle des 31-jährigen Schaustellers, konnte festgestellt werden, dass dieser keine erforderliche Genehmigung für diese Art des Transportes vorzeigen konnte. Die Weiterfahrt musste daher unterbunden werden.

Pressebericht 03.07.2023 Autobahnstation Wörth a.d.Isar

Bild: Bundespolizeidirektion München

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen