Dienstag, April 23, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehriPad und Kopfhörer geraubt – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

iPad und Kopfhörer geraubt – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

LANDSHUT. Zwei bislang unbekannte Männer haben am Dienstag, 19.03.2024, kurz nach Mitternacht ein iPad samt Ladekabel sowie AirPods aus einer Wohnung eines Studentenwohnheimes entwendet. Die Kriminalpolizeiinspektion Landshut bittet um Zeugenhinweise.

Nach bisherigen Ermittlungen sollen sich gegen 00.40 Uhr zwei Unbekannte über eine geöffnete Balkontüre Zugang zu der Erdgeschosswohnung verschafft haben. Als der 21-jährige Wohnungsinhaber die beiden Männer bemerkte, flüchteten sie zunächst in Richtung Lidl-Parkplatz. Dort gelang es dem Wohnungsinhaber, einen der Männer festzuhalten und diesem das iPad wieder abzunehmen. Der zweite Unbekannte konnte ihm das Tablet allerdings wieder gewaltsam wegnehmen. Hierbei wurde der 21-Jährige leicht verletzt.

Beide Tatverdächtige flüchteten anschließend mit Fahrrädern in Richtung Konrad-Adenauer-Straße. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Ergebnis.


Die Männer werden folgendermaßen beschrieben:

  1. Täter: schlank, ca. 180 cm groß, helle Hautfarbe, er trug einen grauen, kurzen Mantel, runde Brille, sog. „Schiebermütze“
  2. Täter: südländische Aussehen, er trug eine schwarze Daunenjacke

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Landshut, Tel. 0871/9252-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

19.03.2024, Polizeipräsidium Niederbayern

Symbolbild: © Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen