Dienstag, Mai 21, 2024
spot_img
StartKulturSportSchon 26 Teams in den Startlöchern

Schon 26 Teams in den Startlöchern

STADTRADELN des Landkreises Straubing-Bogen beginnt am 1. Mai

Schon 26 Teams stehen für die Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis im Landkreis in den Startlöchern: Der Zeitraum für das STADTRADELN im Landkreis Straubing-Bogen beginnt in diesem Jahr am 1. Mai und geht drei Wochen lang bis 21. Mai.

Zum vierten Mal beteiligt sich der Landkreis und mit ihm in diesem Jahr auch die Gemeinde Atting, die Stadt Bogen und die VG Schwarzach mit den Gemeinden Niederwinkling, Mariaposching, Perasdorf und dem Markt Schwarzach. Wer sich am Aktionszeitraum des Landkreises beteiligen möchte, kann sich unter www.stadtradeln.de/home registrieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Jeder einzelne Bürger kann teilnehmen, ob beim Landkreis oder den teilnehmenden Kommunen. Selbstverständlich können auch Bewohnerinnen und Bewohner aus allen Gemeinden im Landkreis teilnehmen.

Dabei gibt es keine Vorgabe wo, wie oft oder wie viel geradelt wird – jeder Kilometer zählt. Egal ob zur Arbeit, in der Freizeit oder am Urlaubsort. Ob alleine im offenen Team, einem Team beitreten oder gemeinsam mit der Schulklasse, mit dem Verein, der Fußballmannschaft ein Team gründen. 26 Teams haben sich bis jetzt bereits gegründet/gemeldet. Mit der kostenfreien STADTRADELN-App können Teilnehmende die geradelten Strecken bequem via GPS tracken und direkt ihrem Team und ihrer Kommune gutschreiben.

Das Durchschnittsalter der Teilnehmenden lag im vergangene Jahr übrigens bei 46 Jahren und es konnten 10 Tonnen CO2 im Landkreis vermieden werden.

Während des Kampagnenzeitraums können zudem alle Bürgerinnen und Bürger die Meldeplattform RADar! verwenden. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet (www.radar-online.net) oder über die STADTRADELN-App die Kommunalverwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen.

Anregungen für Radl-Touren im Landkreis sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.bayerischer-wald.me/themenurlaub/radurlaub

Foto (Foto: Landratsamt Straubing-Bogen/Schießl): Andrea Müller (Klimaschutzmanagerin VG Schwarzach), Maria Schießl (Klimaschutzmanagerin Landkreis), Landrat Josef Laumer, Andrea Probst (Bürgermeisterin Bogen), Martin Englmeier (Bürgermeister Mariaposching), Andreas Ranker (Geschäftsleitender Beamter der VG Schwarzach und Thomas Schuster (Bürgermeister Perasdorf, von links) freuen sich auf den Startschuss von STADTRADELN 2024.

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen