Freitag, Juni 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrJoint nicht vertragen

Joint nicht vertragen

LANDSHUT. Anders als gedacht war am Mittwoch, 05.07.2023, gegen 19:30 Uhr, die Wirkung eines Joints, den sich ein 20-Jähriger aus Landshut in der Hagrainer Straße genehmigt hatte. Da es ihm nach dem Konsum schlecht ging, verständigte er den Rettungsdienst, weil er jetzt „neben der Spur sei“. Um ihm schnell zu helfen, kamen die Beamten natürlich auch in die Wohnung, wo sie diverse Betäubungsmittel fanden. Wohl keine Angst davor, wie auch die anderen Drogen wirken würden, war der junge Mann nicht mit der Sicherstellung einverstanden, so dass sie durch die Beamten beschlagnahmt werden mussten. Der Joint hat jetzt ein Nachspiel in Form einer Anzeige.

16-Jährige geküsst

LANDSHUT. Kaum zu glauben, was sich am Dienstag, 04.07.2023, gegen 20 Uhr, in der Flurstraße/Weilerstraße zugetragen hat, als eine 16-Jährige mit ihrem Hund spazieren war. Ein bislang unbekannter Täter sprach die 16-Jährige an und zeigte sich zunächst sehr höflich. Im weiteren Verlauf packte er die junge Frau an beiden Unterarmen und küsste sie auf den Hals. Auch ihren Mund visierte er an, was ihm aber nicht gelang, nachdem sich die 16-Jährige aus seinem Griff befreien konnte. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 175 cm, ca. 22 Jahre, schlank und afrikanisch. Wer kennt den Mann? Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter 0871/9252-0.

Kreuzung lahmgelegt

LANDSHUT. Das Kupfereck hat am Mittwoch, 05.07.2023, gegen 09:50 Uhr, ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Sattelanhänger lahmgelegt, als er beim Linksabbiegen eine Fußgängerampel schrammte und komplett aus der Verankerung riss. Durch die Beschädigung war die gesamte Ampelanlage ausgefallen. Der Verkehr musste durch die Polizei geregelt werden. Erstaunlich, dass es den Fahrer nicht interessierte und er einfach weiterfuhr. Zeugen werden gebeten, sich bei Polizei unter 0871/9252-0 zu melden.

Pkw beschädigt

LANDSHUT. Im Sudetenweg hat ein unbekannter Täter einem Mercedes E 220 Kratzer auf der Fahrerseite zugefügt und einen Schaden im vierstelligen Bereich verursacht. Geparkt war der Pkw dort von Dienstag, 04.07.2023, auf Mittwoch. Hinweise bitte an die Polizei unter 0871/9252-0.

Pkw mit Stein beschädigt

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Ein Unbekannter hat am Mittwoch, 05.07.2023, zwischen 14:30 Uhr und 16:30 Uhr bei einem in der Rebhuhnstraße geparkten Ford Mustang mit einem Stein die Heckscheibe eingeworfen. Es entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Hinweise auf den Täter bitte an die Polizei unter 0871/9252-0.

Graffiti an Garage

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Eine Garage in der Industriestraße beschmierte ein Unbekannter mit Graffiti. Tatzeit war von Samstag, 01.07.2023, bis Dienstag, 04.07.2023. Der Schaden liegt im dreistelligen Bereich. Hinweise bitte an die Polizei unter 0871/9252-0.

Pressebericht vom 06.07.2023 Polizeiinspektion Landshut

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen