Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img

Verkehrsdelikt

Wallersdorf, LKR Dingolfing-Landau – Motorradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Am Mittwoch, den 05.07.2023, 04:50 Uhr, verunglückte ein 48-jähriger Motorradfahrer aus dem Gemeindebereich Pilsting tödlich. Zur Unfallzeit befuhr der Motorradfahrer die Staatsstraße 2074 (Wallersdorf-Plattling) aus Wallersdorf kommend in Richtung Plattling. Aus bislang ungeklärten Gründen geriet der Motorradfahrer auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw Hyundai eines 36-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Winzer. Der 48-jährige Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 36-jährige Pkw Fahrer und ein Ersthelfer wurden zur ärztlichen Behandlung in ein umliegende Krankenhäuser verbracht. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Gemäß ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von mind. 10 000 Euro. Die zuständige Staatsanwaltschaft in Landshut wurde vom Sachverhalt in Kenntnis gesetzt.  Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter angefordert. Die Unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden durch die Beamten sichergestellt und durch einen Abschleppunternehmer geborgen.

  • Bereits mit Sonderpressebericht vom 05.07.2023 gemeldet

Nachtrag:

Zur Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen gebeten sich unter nachgenannter Telefonnummer bei der Polizeiinspektion Landau zu melden. (09951/9834-21)

Wallersdorf, LKR Dingolfing-Landau – Radfahrer gestürzt

Am Dienstag, den 04.07.2023, 11:35 Uhr, stürzte ein 9-jähriger Radfahrer auf dem Nachhauseweg von der Schule. Der junge Radfahrer stürzte beim Überqueren des Reißinger Bachs in Wallersdorf (Auf der Öd) und zog sich schwere Verletzungen zu.  Mit einem Rettungswagen wurde das Kind in ein Krankenhaus zur Behandlung verbracht. (004912234)

Betrug

Pilsting, LKR Dingolfing-Landau – Tankbetrug am Rastplatz Hietzingerwiesen

Bereits am Donnerstag, den 29.06.2023,  14:05 Uhr, betanke eine bislang unbekannte männliche Person einen Pkw Dacia an der Tankstelle in der Hietzingerwiesen. Anschließend fuhr der Mann ohne zu bezahlen weiter. Es entstand ein Schaden von 55 Euro. Aufgrund vorhandener Videoüberwachung ist das amtliche Kennzeichen des Fahrzeugs bekannt. Ermittlungen zur Fahrerermittlung wurden eingeleitet. Der Sachverhalt wurde am Dienstag, den 04.07.2023 bei der PI Landau zur Anzeige gebracht. (500022230)  

Diebstahl

Pilsting, LKR Dingolfing-Landau – Bargeld aus Büro entwendet

Am Dienstag, den 04.07.2023, brachte ein 43-jähriger Unternehmer aus Pilsting ein Diebstahlsdelikt bei der Polizeiinspektion Landau zur Anzeige. Wie erst jetzt durch den Geschädigten festgestellt werden konnte, wurden bereits im März 2023 mehrere tausend Euro aus den Geschäftsräumen entwendet. Ein vager Tatverdacht führte die Ermittlungen auf eine 42-jährige ehemalige Angestellte der Firma. Im Zuge der polizeilichen Maßnahmen räumte die ehemalige Angestellte ein, aus finanzieller Not das Bargeld entwendet bzw. an sich genommen zu haben. Ermittlungen werden wegen Unterschlagung geführt. (500017234)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 05.07.2023

Symbolbild von Rico Löb auf Pixabay

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen