Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrGewaltsam Zutritt zu mehren Firmengebäuden verschafft

Gewaltsam Zutritt zu mehren Firmengebäuden verschafft

Landau an der Isar, LKR Dingolfing-Landau

Von Donnerstag, den 08.02.2024, auf Freitag, den 09.02.2024, verschafften sich unbekannte Täter in der Siemensstraße, Straubinger Straße und Wattstraße widerrechtlich Zutritt zu betrieblichen Räumlichkeiten. Die Täter schlugen hierzu die Fenster ein oder hebelten die Außentüren auf. Anschließend wurden die Örtlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht. Der Beute- und Sachschaden liegt nach derzeitigem Ermittlungsstand im mittleren vierstelligen Bereich. Eine Spurensicherung wurde durchgeführt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Landau a.d. Isar unter der Tel. 09951/9834-0. (500656248).

Unter Alkoholeinfluss gegen Hausmauer gefahren

Landau an der Isar, LKR Dingolfing-Landau

Am Freitag, den 09.02.2024, gegen 15:30 Uhr befuhr ein 63-Jähriger aus dem Gemeindebereich Oberschneiding mit seinem Pkw, BMW, die Hauptstraße in Landau. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte im Zuge dessen mit einer Hausmauer. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge im unteren fünfstelligen Bereich. Noch während der Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer festgestellt werden. Ein Vortest bestätigte den Verdacht, weswegen eine Blutentnahme in einem umliegenden Krankenhaus durchgeführt und der Führerschein sichergestellt wurde. (000322248)

Sattelzug touchiert Sattelschlepper beim Ausparken

Wallersdorf, LKR Dingolfing-Landau

Am Freitag, den 09.02.2024, gegen 11:45 Uhr touchierte auf einem Parkplatz in der Hans-Glas-Straße ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Sattelzug die geöffnete Fahrertüre eines geparkten Sattelschleppers. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Der entstandene Sachschaden liegt im unteren vierstelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Landau a.d. Isar entgegen. (000321249)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 10.02.2024

Symbolbild: © Bayerische Polizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen