Mittwoch, Juli 17, 2024
spot_img
StartKulturEventsTheaterfahrt nach Hof zum Schlagerabend „Hossa!“

Theaterfahrt nach Hof zum Schlagerabend „Hossa!“

Die Stadt Bayreuth bietet wieder einen kostenlosen Bustransfer an

BAYREUTH – Die Stadt Bayreuth bietet zur Aufführung des Schlagerabends „Hossa! –  Die Hitparade 4“ am Sonntag, 18. Februar, im Theater Hof einen kostenlosen Bustransfer in die oberfränkische Nachbarstadt Hof an. Vorstellungsbeginn ist um 18 Uhr.

Nach den ersten beiden erfolgreichen Ausgaben wurde auch die dritte Folge von „Hossa!“ vom Publikum bejubelt: Klar, dass es sich Intendant Reinhardt Friese nicht nehmen lässt, in seiner letzten Spielzeit noch einmal zu Schlagern und Hits der Neuen Deutschen Welle einzuladen. Wie bisher auch, entscheidet das Publikum, wer in der Kult-Show die Nummer eins des Abends wird. Und selbstverständlich gibt es auch – mindestens – einen Internationalen Show-Gast.

Zur Fahrt nach Hof stehen am 18. Februar, ab 16 Uhr, Busse am Luitpoldplatz vor der Sparkasse bereit. Der letzte Bus fährt pünktlich um 16.30 Uhr ab, für jedes erworbene Ticket wird ein Platz in den Fahrzeugen bereitgehalten. Der Transfer nach Hof und wieder zurück ist im regulären Eintrittspreis enthalten und beinhaltet zusätzlich ein Programmheft.

Die Eintrittskarten können an der Kasse in Hof unter der Telefonnummer 09281 / 70 70 290 (Fax 09281 / 70 70 292) oder per Mail an kasse@theater-hof.de erworben werden. Die Theaterkasse Hof ist Montag bis Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet, Mittwoch zusätzlich von 18 bis 20 Uhr. Telefonisch ist sie Montag bis Samstag bereits ab 90 Uhr erreichbar. Zusätzlich können die Karten auch im Onlineshop des Theater Hof unter www.theater-hof.de/karten gekauft werden.

Foto: © H. Dietz Fotografie

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen