Montag, Juni 17, 2024
spot_img
StartKulturFotoBank in Stephansposching überzeugt User und Jury

Bank in Stephansposching überzeugt User und Jury

Im Landkreis Deggendorf wurde das „Foto des Jahres 2023“ gekürt. Die Auswahl der Fotos stammte von den „Fotografen des Monats“, die jeweils ihr Lieblingsfoto zur Wahl stellten. Die Abstimmung erfolgte sowohl online über die Social Media-Kanäle des Landkreises als auch durch eine Expertenrunde, die als Jury fungierte.

In der Jury saßen unter anderem die Vertreterin der Fotografen-Innung Niederbayern Susanne Schmolka, Fotograf Norbert Neuhofer, Hobbyfotograf Markus Mühlbauer, Landrat Bernd Sibler und Regionalmanager Herbert Altmann. Nach intensiver Beratung und Bewertung der eingereichten Fotos stand schließlich das „Foto des Jahres 2023“ fest: die „Bank in Stephansposching“ von Marco Heubeck konnte sowohl die Online-Community als auch die Jury überzeugen.

Auf dem zweiten Platz landete das Bild „Apfelblüte“ von Hans Koller aus Lalling. Die restlichen Bewerber teilten sich den dritten Platz. Landrat Bernd Sibler lobte die eingereichten Fotos: „Bei den Bildern sieht man wieder einmal, wie abwechslungsreich und wunderschön unsere Region ist. Und wie kreativ die Leute bei uns sind!“

Das „Foto des Jahres 2023“ wird nun in verschiedenen Werbemaßnahmen des Landkreises Deggendorf verwendet und wird damit einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Neben einem Pokal darf sich Marco Heubeck über einen Platz bei der diesjährigen Foto-Tour freuen. Nachdem im letzten Jahr Heinz Zack die Tour leitete, wird dieses Mal Star-Fotograf Michael Martin eine Gruppe durch die Deggendorfer Landschaften führen. Diese wird am Samstag, den 15.06.2024 stattfinden. Um Plätze kann man sich demnächst auf den Social-Media-Kanälen des Landkreises bewerben. 

Foto (Landkreis Deggendorf): Die Jury präsentierte nach der Entscheidung das „Foto des Jahres 2023“. Dabei bestätigte die Jury die Online-Abstimmung: die „Bank in Stephansposching“ gewann die diesjährige Abstimmung. V.l.: Norbert Neuhofer, Susanne Schmolka, Landrat Bernd Sibler, Markus Mühlbauer und Regionalmanager Herbert Altmann

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen