Mittwoch, Februar 21, 2024
spot_img
StartPolizei / FeuerwehrKörperverletzung

Körperverletzung

Landau an der Isar, LKR Dingolfing-Landau      –     Kind wurde geschlagen

Am Dienstag, den 11.07.2023, geg. 12:00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Landau durch einen Lehrer der Grundschule mitgeteilt, dass soeben ein Schüler von einem Mann aus nicht erkennbaren Gründen geschlagen wurde. Das 8-jährige Kind, welches sich zur Tatzeit auf einem Spielplatz in der Dr.-Godron-Straße aufgehalten hatte,  erlitt hierdurch eine sichtbare Verletzung (Rötung) im Gesicht. Infolge vorhandener Lichtbilder konnte der Täter noch am Dienstag den 11.07.2023 von Beamten der Polizeiinspektion Landau identifiziert werden. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen konnte der Mann, ein 29-jähriger Landauer, an der Wohnadresse angetroffen werden. Nach Vollzug der erforderlichen Polizeilichen Maßnahmen, wurde der Beschuldigte aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen. Ermittlungen wegen Körperverletzung wurde eingeleitet. (500074233)

Polizeiinspektion Landau an der Isar – Pressebericht vom 13.07.2023 -Nachtrag-

Symbolbild © Bundespolizei

verwandter Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -
Musik Kamhuber Landshut

aktuelle Beiträge

aktuelle Kommentare

Cookie-Einstellungen